ÖPNV 4.0 – Digitalisierung am Beispiel Fahrgastinformation

Workshop am 28. März 2017 in Düsseldorf ein voller Erfolg

Die Digitalisierung ist kein kurzfristiger Hype oder ein neues Schlagwort, sondern die Herausforderung des Wandels im ÖPNV in den nächsten Jahren. So zeigt das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit der Roadmap für die digitale Vernetzung wichtige Entwicklungsrichtungen auf.

Die BLIC hat das Thema zusammen mit der Firma VisIT Consulting IT in einem Workshop umfassend behandelt. Die große Resonanz von über 40 Teilnehmern aus Deutschland, Österreich, Schweiz sowie Italien zeigt, dass sich die Verkehrsunternehmen und –verbünde dieser Aufgabe stellen. Nach informativen Vorträgen von namhaften Fachexperten fanden jeweils engagierte Diskussionen und Round-Table-Gespräche statt.

Aufgrund der sehr positiven Feedbacks der Teilnehmer plant BLIC weitere Veranstaltungen zu  diesem Thema.