Dynamische Fahrgastinformation

Aushangfahrplan war gestern

Heute erwartet der Fahrgast eine aktuelle Information darüber, wann sein Bus wirklich kommt, ob der Anschluss beim Umsteigen erreicht wird und – wenn es mal schlecht läuft – auch, warum Verspätungen oder Ausfälle auftreten.

Viele dieser Informationen stehen bei einer Betriebssteuerung und –überwachung mit einem RBL automatisch zur Verfügung.

Mit dynamischen Anzeigesystemen an Haltestellen, Monitoren in  Fahrzeugen, Echtzeit-Auskunftssystemen im Internet und Apps für die persönlichen Smartphones können diese Informationen dem Fahrgast angezeigt oder für den individuellen Abruf bereitgestellt werden.

Dazu bedarf es einer sorgfältigen Planung der entsprechenden Fahrgast-Informationssysteme, ihrer Datenflüsse, Datenversorgung und Datenhaltung.

Externe Systeme müssen über standardisierte Schnittstellen eingebunden werden und nicht zuletzt muss eine den Bedürfnissen und Erwartungen der Fahrgäste entsprechende Darstellung entwickelt werden.

Wir erarbeiten mit gemeinsam Ihnen ein durchgängiges Informationskonzept für Ihre Fahrgäste mit

  • Übersichtsanzeigern für zentrale Haltstellen und Busbahnhöfe
  • dynamischen Haltestellenanzeigen
  • Informationsmonitoren in den Fahrzeugen
  • einer Internet-Auskunft
  • Apps für die individuelle Information während der Fahrt

Wir unterstützen Sie bei der Wahl der bestgeeigneten Technologien, bei der Beschaffung und Installation entsprechender Anzeigesysteme und der Sicherstellung der Datenversorgung.