BLIC DigiCamp 2020

11. & 12. Februar 2020 – Digital Hub Logistics, Hamburg

Das Ökosystem des öffentlichen Nahverkehrs wird zunehmend digitaler und agiler. Doch reicht es aus, allen Fahrern ein “Smart-Device” zu geben und die Fahrgäste mit Computern interagieren zu lassen?

Die Leit- und Informationstechnik steht vor immer neuen Herausforderungen, um mit der weltweiten Digitalisierung Schritt zu halten. Statt hinterher zu rennen, ist es sinnvoll sich die Zeit zu nehmen, ausgehend von den Problemstellungen, Lösungsansätze zu entwickeln.

In unserem BLIC DigiCamp vom 11. bis 12. Februar 2020 im Digital Hub Logistics in Hamburg möchten wir gemeinsam mit den Teilnehmern Lösungsansätze definieren, um die bislang fehlenden digitalen Prozessketten zu gestalten. Hierfür ist das DigiCamp bewusst in einem interaktiven und offenen Konferenzformat geplant. 

Wir bereiten die interaktive Themenauswahl für die einzelnen Workshops vor, die es Ihnen in Kürze erlauben wird Ihre Wünsche bei Bedarf genauer zu spezifizieren und mitzubestimmen.

Hierbei werden die Praxiserfahrungen der Teilnehmer mit dem Wissen unserer BLIC-Experten sowie externen Impulsgebern zusammengebracht. Mithilfe von kleinen Arbeitsgruppen lassen sich Lösungsideen sowie Prozesse offen und vertrauensvoll diskutieren. Die Ergebnisse werden mit allen Teilnehmern geteilt und hinsichtlich einer realen Umsetzung durch BLIC begleitet.

Das vorläufige Programm finden Sie hier.

Veranstaltungsort

Digital Hub Logistics
St. Annenufer 2
20457 Hamburg

Unterkunft

Für die Hotelbuchung verwenden Sie bitte die üblichen Buchungsportale, die Ihnen Flexibilität bei der Buchung bieten.

Teilnehmergebühr

Als Teilnahmegebühr wird ein Betrag in Höhe von 1.350,00 Euro zzgl. 19% MwSt. nach Anmeldebestätigung in Rechnung gestellt. Für Teilnehmer aus Verkehrsbetrieben- und verbünden sowie öffentlichen Einrichtungen gilt ein Sonderpreis in Höhe von 950,00 Euro zzgl. 19% MwSt.

Jetzt anmelden

Anmeldefrist
Anmeldung bis Freitag, den 17.01.2020
Bezahlung bis zum Freitag, den 31.01.2020

Stornierungsbedingungen
Stornierung bis Freitag, den 17.01.2020: 50 % der Teilnehmergebühr,
danach werden 100 % der Teilnehmergebühr in Rechnung gestellt. Eine Vertretung durch andere ist möglich.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website für den Zweck der Anmeldung und dem Erhalt von Teilnehmerinformationen für das DigiCamp 2020 einverstanden.

Durch den Klick auf “Anmeldung” erklären Sie sich zudem Einverstanden, dass während des DigiCamps Foto- und Filmaufnahmen getätigt werden. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, informieren Sie bitte unser Team vor Ort.

Nach Bearbeitung Ihrer Eingaben werden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung per E-Mail zusenden.

Zukunft für Mobilität