Südtirolmobil – Start der Echtzeit-Fahrgastinformation in Südtirol

Nach drei Jahren Arbeit im Hintergrund, seit dem 26. August 2020, startete südtirolmobil in eine neue Ära – brandneuer Web-Auftritt und neue App.

BLIC gestaltet bereits seit 2017 zusammen mit der STA AG und den Verkehrsunternehmen das Echtzeitdaten-Gesamtsystem in Südtirol.

Mit der Veröffentlichung der neu entwickelten südtirolmobil Website und der App am 26. August 2020 werden nun die ersten Vorteile für die Fahrgäste sichtbar.

BLIC ist stolz auf die bisherige tolle Projektarbeit mit allen Projektpartnern (insbesondere STA AG, SASA SpA, Mentz GmbH, Pojektionisten, Trapeze, TEQ) und freuen uns sehr auf die nächsten bahnbrechenden Fortschritte in den Bereichen ITCS, Ticketing und MaaS sowie Störungsmanagement und erweiterte Fahrgastinformation.

„Der nächste Meilenstein in Südtirols öffentlicher Mobilität“ stellt detaillierte Informationen zum neuen Auftritt von südtirolmobil dar.

Hier ist die große Pressekonferenz aus dem Südtiroler Landtag vom 26. August 2020 zu sehen.

Zurück