Online-Studie zu Auslastungsinformationen

In unserer Online-Fragebogenstudie im Rahmen des mFUND-Projektes SAFIRA untersuchen wir, wie man durch die Bereitstellung der Information, wie voll ein öffentliches Verkehrsmittel ist, den Reisekomfort verbessern kann. Das Ziel der Studie ist zu verstehen, wie nützlich eine Angabe über den Füllstand von öffentlichen Verkehrsmitteln für die Fahrgäste ist. Weiterhin untersuchen wir, welche Rolle häufiges Fahren sowie die Nutzung von Auskunfts-Apps für öffentliche Verkehrsmittel hierbei spielen. Durch eure Teilnahme habt ihr nicht nur die Möglichkeit einen aktiven Beitrag zur Verbesserung des Reisekomforts zu leisten, sondern könnt auch noch etwas gewinnen. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir 3 Gutscheine von Wunschgutschein.de im Wert von 25 Euro.

Hier klicken zum Mitmachen!

Für weitere Informationen über dieses Projekt wenden Sie sich bitte an den BLIC-Projektleiter Jan Grüner (jg@blic.de).

Zurück